SSD – Formatieren

Wie jede andere Festplatte kann auch die SSD formatiert werden. Der Einfachste Weg ist dafür Windows zu nutzen. Man klemmt die Festplatte in einem PC ein, auf dem bereits Windows installiert ist. Anschließen natürlich wenn der PC nicht mehr läuft und vom Strom abgeklemmt ist. Anschließend startet man den PC neu.

  1. „Windowstaste+R“ drücken
  2. „diskmgmt.msc“ eingeben (Ohne Hochkommata)
  3. Hier kann man nun die Festplatte so einrichten, wie man möchte (z.B. Partitionen)

Anschließend kann man die Festplatte in anderes Gerät einbauen und ein Betriebssystem installieren. Wer eh vor hat Windows 7 zu installieren, der kann die Festplatte auch direkt in das Zielgerät einbauen und die Installation durchlaufen lassen. Während der Installationsroutine erhält man die Möglichkeit die Festplatte zu Formatieren und einzurichten.

Die Formatierung ist somit kinderleicht und benötigt keine extra Tools oder ähnliches. Weitere Tipps zu den SSD Festplatten gibt es in der Kategorie Tipps zu SSD

Veröffentlicht in Tipps zu SSD Getagged mit: ,